• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Kalender der Gemeinde St. Martinus

Inhaltsverzeichnis

November 2020

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

26

27

28

29

30

31

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

1

2

3

4

5

6

zum Kalender der GdG


 Veranstaltungen


 
1.11.2020, 14:30 Uhr

Gedenken unserer Verstorbenen

Wir feiern an Allerheiligen, 1. November 2020, in unseren Kirchen eine Zeit des Gedenkens an unsere Verstorbenen. Zu dieser Gebetszeit laden wir als Gemeindeleitung besonders die Angehörigen ein, denen im vergangenen Jahr durch den Tod ein Familienmitglied genommen wurde. Der Verlust eines Menschen schmerzt; doch in der Trauer schenkt uns der Glaube die Gewissheit: Unser Gott ist ein Gott des Lebens. In ihm sind wir mit unseren Verstorbenen verbunden – über den Tod hinaus.

Wir laden zum gemeinsamen Gedenken ein:

  • St. Martinus:

    14:30 Uhr

  • St. Laurentius:

    15:30 Uhr

  • St. Heinrich:

    15:30 Uhr

Für die Gemeindeleitung
Gerlinde Lohmann

8.11.2020, 17:30 Uhr

Gottes Wort aufge-TISCH-t

Evangeliar der Kirch St. Martinus

Gottes Wort aufge-TISCH-t am Sonntag, 8. November 2020, 17:30 Uhr in St. Martinus, Richterich

Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten Glaubensangebot „Gottes Wort aufge-TISCH-t” in St. Martinus, Richterich.

Unter dem Thema „Gottes Wort aufge-TISCH-t” wollen wir uns an diesem Abend mit dem Thema: „Tod… und dann?" beschäftigen.

Wir freuen uns auf einen guten Austausch.

Gerlinde Lohmann
Hans-Georg Schornstein

14.11.2020, 19:30 Uhr

Öcher-Platt-Abend

Logo der Stiftung Lebendige Gemeinde St. Martinus

Der Oecher Abend am 14.11.20 muss wegen Corona leider abgesagt werden.

Lejjv entressierde Lü va Ooet-Richterich

Et wür jo schönn, wenn vür os op der 14. November 2020 öm 19:30 Uhr ejjen Kerch ens e jot Stönndche met Öcher Platt Freud maache könne. Me jönnt sich doch söns nüüs. Ühr söd hazzlich ejjelade, ens lustere ze komme, wat et Öcher Platt doch för en besongesch schönn Sproech es. Der Stiftongs-Vörstand hau die jou Idee, än et Gertrud Och än ich hant tereck „Joe” jesaat.

Vür sönd jespannt, wat Üch da mieh jefalle deät, de Rümmselcher of de Öcher Leddchere. En kleng Beluehnong brenge vür Üch sue of sue met.

Ömdatt nu net zevööl komme, meldet Ühr Üch et beiste jetz at en et Pfarrbüro aa.

Met lejjv Jröss Herbert K. Oprei

p.s. Der Antree es ömmesöns, ävvel övver en kleng Spend för de Kenger en Ruanda dönge vür os hiel freue!

Der Vorstand der Stiftung „Lebendige Gemeinde St. Martinus” bittet um Anmeldung bis zum 10. November 2020 im Pfarrbüro St. Martinus, Horbacher Str. 52. Die Veranstaltung findet in der Pfarrkirche St. Martinus Richterich statt.

Der Vorstand der Stiftung
„Lebendige Gemeinde St. Martinus”

24.11.2020, 15:30-19:00 Uhr

Sterbende würdevoll begleiten

Die Veranstaltung am 24.11.20 muss wegen Corona leider verschoben werden. Der Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

Sonnenuntergang

Letzte-Hilfe-Kurs am 24. November 2020

Wie kann man einem Menschen in der letzten Lebensphase zur Seite stehen? Diese Frage beschäftigt viele Menschen und sie verspüren große Unsicherheit. Der Letzte-Hilfe-Kurs soll dem entgegenwirken. Es werden Grundkompetenzen vermittelt zu Themen wie Sterben als Teil des Lebens, Vorsorgen und Entscheiden, körperliche und psychische Nöte lindern, sowie Abschied nehmen vom Leben. Wie auch bei der Ersten Hilfe soll die Letzte Hilfe Wissen zur Hilfe und Mitmenschlichkeit in schwierigen Situationen vermitteln.

Der Kurs findet am Dienstag, 24. November 2020, von 15:30 bis 19:00 Uhr im Pfarrheim in Richterich, Horbacher Str. 52, statt.
Es wird um eine Anmeldung gebeten (Telefonnr. und E-Mail-Adresse: s.u.).

Ute Offermann-Wilden

28.11.2020, 20:00 Uhr

Bach und Vivaldi - „Konzert zum Advent”

Das Konzert am 28.11.2020 ist abgesagt.

Ein Nachholtermin für Mitte Dezember ist geplant - wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden möchten, geben Sie hier Ihre Kontaktdaten an. Herr Scholly schickt dann die Informationen zum neuen Termin zu.

In der Kirche St. Martinus findet am Samstag, 28. November 2020, um 20:00 Uhr ein Konzert zum Beginn der Adventszeit statt. Mit Arien aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Instrumentalwerken von Antonio Vivaldi und weiteren Werken von Bach, Couperin und Becker wird die musikalische Stunde gestaltet. Die kleine Besetzung macht dieses Konzert auch in Corona-Zeiten möglich.

Ausführende sind:

  • Pauline Schulenburg (Mezzosopran)
  • Katharina Blasel (Violine
  • Franziska Blasel (Cello) und
  • Angelo Scholly (Orgel)

Der Eintritt ist frei, eine freiwillige Spende kommt der Kirchenmusik zugute

Wir bitten um Beachtung der pandemiebedingten Hinweise:

  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz.
  • Beim Betreten der Kirche bitte die Desinfektionsgeräte benutzen.
  • Bitte möglichst über die Homepage oder im Pfarrbüro anmelden.
  • Mit der Anmeldung schon Name, Adresse und Telefon-Nr. angeben.
  • Personen aus einem Haushalt (Ehepaare oder Eltern plus Kind) können sich über ein Formular anmelden.
  • Sie erhalten anschließend eine Bestätigung – sollten die Abstandsregeln verändert werden, gilt die Reihenfolge der Anmeldung.
  • Bitte geben Sie rechtzeitig Bescheid, wenn eine Reservierung nicht eingehalten werden kann.

Ich freue mich, wenn Sie Freude haben an schöner Musik in einer schönen, wenn auch in diesem Jahr etwas regulierten Zeit.

Angelo Scholly